Rajasthan Indien Reise Logo

Ländliches Rajasthan zeigt ein ganz anderes Gesicht: Ländlichkeit, Einfachheit, Gemächlichkeit......

Home Rajasthan Info Reiseziele Rajasthans Rundreisen Rajasthans Palasthotels Rajasthans



Rajasthan - Reise ins Land der vielen Farben. Abseits der üblichen Touristenpfade für Entdecker - 2019 - 2020 mit Bahadur Singh Rajawat

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens



Reisetermin : XX. XX. 20XX - XX. XX. 20XX

12 Tage / 10 Nächte : Europa > Delhi (2) >Shahpura (1) > Bishangarh Fort >Samode Palace > Sambhar Salzsee (2) > Pachewar > Malpura < Tordi (1) > Mädchenschule Mundia > Jaipur (2) > Agra (2) > Delhi (X) > Europa.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens

Auf dieser begegnungsreichen Erlebnisreise erleben Sie das authentische Landleben auf neuen Wegen in Rajasthan !



Ländliches Rajasthan ruft Sie schon!

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Rajasthan, das Land der Maharadschas, ist eines der beliebtesten Reiseziele Indiens. Der einem Märchen aus 1000 & 1 Nacht gleichende Bundesstaat, ist gelegen an den wichtigsten Handelsrouten zwischen Indien und dem islamischen Orient. Aufgrund dieser speziellen geographischen Lage, kam es hier zur Enstehung vieler prächtiger Fürstentümer und Herrschaftshäuser. Diese förderten die Künste und Kultur in ungeheurem Masse, um sich gegenseitig in Prunk und Pracht zu übertreffen. Es kam zur Verschmelzung diverser kultureller und architektonischer Stile, deren Einzigartigkeit heute noch imponiert. Es sind die farbenprächtigen Trachten, die mittelalterlich wirkenden Dörfer und das oasenhafte Landschaftsbild, die den exotischen Flair Rajasthans ausmachen.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Die meisten Gebiete dieses Bundesstaates sind touristisch sehr gut erschlossen. Auf dieser Rundreise besuchen Sie jedoch nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten, sondern auch jene Orte besichtigen, in denen der Kontakt zu den Einheimischen noch offene und authentische Begegnungen zulässt.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Rajasthan präsentiert eine ungewöhnliche Vielfalt in seiner Gesamtheit: Menschen, Traditionen, Kulturen, Bräuche, Musik, Dialekte, Küche , Geomorphologie und Gastfreundlichkeit.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens

Ländliches Rajasthan hautnah erleben und mit allen Sinnen genießen ! ...



1.Tag > Europa (Abflugszeit : 00:00 Uhr) >Life in Desert > Delhi : Reisetag
Abflug mit --- von Europa nach Delhi. Wir wünschen Ihnen einen guten Flug!

2.Tag > Life in DesertDelhi (Ankunftszeit : 00:00 Uhr) : Herzlich willkommen in Delhi !
Ankunft gegen 00:00 Uhr in Delhi und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel, wo sofort die Zimmer zur Verfügung stehen. Zeit zum Ausruhen und Aklimatisieren. Nach dem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt, um die interessantesten Sehenswürdigkeiten Delhis kennenzulernen. 
Frühstück und Übernachtung im Hotel Red Fox by Lemon Tree, Aerocity, New Delhi

3.Tag > Delhi > 185 km Shahpura bei Kotputli
Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie  nach Shahpura. Nach Ankunft in Shahpura Transfer zum Hotel. Die übrige Zeit für Bummel. Man kann hier Lack- Armreifen kaufen.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Frühstück und Übernachtung im Shahpura Haveli, Shahpura

4.Tag > Shahpura > 20 km Bishangarh Fort > 21 km Samode Palace > 100 km > Sambhar (Indiens größtem Salzwassersee in Rajasthan)
Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie zum Bishangarh Fort. Ein besonderes architektonisches Schmuckstück ist die 230 Jahre alte Festung von Bishangarh. Schwere Steinmauern, hohe Rundbogenfenster und kleine Türmchen prägen die alte Festung, welche unter Einfluss der Briten und Moguln erbaut wurde. Sieben Jahre wurde die Festung von der asiatischen Hotelgruppe Alila Hotels & Resorts aufwändig renoviert und 2017 öffnet das Hotel Ihre Pforten zum ersten Mal für Gäste.

Nach dem Rundgang in Bishangarh fahren Sie nach Samode. In diesem kleinen Dorf Samode werden Märchen wahr. Hier finden Sie alles, was früher das Leben des Rajputen-Fürsten und seiner Familie verschönerte. Das 475-Jahre alte Palast ist ein Genuss für die Sinne mit seinem erlesenen Interieur. Die prachtvollen Arkaden, Spiegel, Glasarbeiten, Wandbilder und Fresken beeindrucken jeden Gast. In die alten Mauern des Palastes wurden alle Annehmlichkeiten der modernen Zeit eingebaut.
Nach dem Rundgang in Samode fahren Sie weiter nach Sambhar. Nach Ankunft in Sambhar Transfer zum Hotel.
Frühstück und Übernachtung im Sambhar Heritage Resort, Sambhar

5.Tag > Sambhar-Salzsee : Es produziert 196 k Tonnen sauber Salz pro Jahr.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Sambhar ist eine Stadt. Seine Bedeutung ist in erster Linie, weil es entlang der Sambhar Sees, ist der größte Salzsee in Indien. Der See eigentlich ein umfangreiches Kochsalzlösung in Feuchtgebieten, mit Wassertiefen schwank aus nur 60 Zentimeter in der Trockenzeit auf etwa 3 Meter nach dem Monsun-Saison. Es nimmt eine Fläche von 190 bis 230 Quadratkilometern, auf der Grundlage der Saison. Es ist eine elliptisch geformte See 35,5 km lang mit einer Breite zwischen 3 km und 11 km. Der Umfang der See ist 96 km von den Aravali Hügeln umgeben auf allen Seiten. Die Sambhar Seebecken wird von einem 5,1 km langen Damm aus Sand Stein unterteilt. Nach Salzwasser eine bestimmte Konzentration erreicht hat, wird es von der Westseite auf der östlichen Seite durch Anheben Dammtore veröffentlicht. Im Osten des Dammes sind Salinen, wo Salz ist seit tausend Jahren bewirtschaftet worden. Das östliche Gebiet ist 80 km². und besteht aus Salzbehälter, Kanäle und Salinen von engen widges getrennt. Im Osten des Staudamms ist eine Eisenbahn, die von den Briten gebaut, um den Zugriff von Sambhar Lake City zu den Salzwerken bereitzustellen.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens

Frühstück und Übernachtung im Sambhar Heritage Resort, Sambhar

6. Tag > Sambhar-Salzsee > 55 km > Pachewar Garh > 22 km > Malpura > 12 km < Tordi : Die Impressionen aus Dorfleben

Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Tordi. Unterwegs halten Sie in Pachewar und Malpura. Nach Ankunft in Tordi Transfer zum Hotel. Nach der kurzen Pause machen Sie eine spannende Jeep Safari um Tordi.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens



Tordi ist ein kleines und freundliches Dorf, abseits der Touristenpfade. Persönlichen Kontakten haben Sie es zu verdanken, dass Sie am Dorfleben teilnehmen und ein einfaches aber zufriedenes Leben kennenlernen dürfen. Parallel dazu erfahren Sie die Herzlichkeit der Dorfbewohner. Schon nach kurzer Zeit sind Sie in der Dorfgemeinschaft integriert. Kunstvolle Tätigkeiten, wie das Töpfern, aber auch die Pflichten des Alltags, wie das Wasserholen vom Brunnen, das Kochen auf offenem Feuer oder das Heizen mit Kuhdung, werden Sie erleben. Die Lebensumstände sind einfach, angesichts des hohen Wirtschaftswachstums Indiens, kaum nachvollziehbar. Doch die Menschen hier erledigen ihre Aufgaben mit einem Lächeln.

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens


Sie übernachten im stilvollen Ambiente eines Heritage-Hotels, Tordigarh , wo noch ein Teil der fürstlichen Familie lebt und Sie befinden sich mittens unter ihnen.
Frühstück und Übernachtung im Tordi Garh, Tordi

7. Tag > Tordi > 100 km > Mädchenschule Mundia (Heimatdorf ) > 70 km > Jaipur
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jaipur. Unterwegs besuchen Sie die Mädchenschule in Mundia. Hier werden fast 200 Mädchen unterrichtet und ausgebildet. Nach dem Rundgang in Mundia fahren Sie weiter nach Jaipur. Jaipur ist die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan und kulturhistorisch eine der interessantesten Städte Indiens. Es handelt sich um eine relativ junge Stadt, denn Sie wurde erst 1727 als Hauptstadt des Fürstenstaates Jaipur gegründet. Daraufhin folgte ein regelrechter Bauboom und die Stadt entwickelte sich zu einem wichtigen Handelszentrum. Eine weitere Besonderheit sind die vielen rosaroten Gebäude in der Altstadt, weswegen Jaipur auch den Spitznamen Pink City erhielt. Die Farbe Pink steht in Indien im Übrigen für Gastlichkeit.
Frühstück und Übernachtung im Hotel Shahpura House, Jaipur

8. Tag > Jaipur : Eine sehr lebendige Metropole Rajasthans
Auf dem Weg zum Amber Fort unternehmen Sie einen Fotostopp am bekannten Palast der Winde. Reiten Sie auf dem Rücken eines reich geschmückten Elefanten zum Fort Amber hinauf, genau wie die Maharadschas es in der Vergangenheit taten. Anschließend Besichtigung des prächtigen Amber Forts, ein klassisch romantischer Rajasthani Fort Palast mit dem berühmten Spiegelpalast aus weißem Marmor. Nachmittags besuchen Sie den prächtigen Stadtpalast, die ehemalige königliche Residenz sowie Jantar Mantar, das größte aus Stein und Marmor gearbeitete Sternobservatorium der Welt. Die Altstadt mit ihren engen Gassen sollten Sie allerdings zu Fuß besichtigen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit einige Souvenirs einzukaufen.
Frühstück und Übernachtung im Hotel Shahpura House, Jaipur

9. Tag > Jaipur >100 km > Abhaneri : Ländliche Ruhe inmitten der Ruinen > 170 km > Agra
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Agra. Unterwegs besuchen Sie Abhaneri. Der Abstecher zum etwas abseits des Touristenrummels gelegenen Chand Baori in Abhaneri hat sich wirklich gelohnt. Der Anblick von hunderten von Treppenstufen ist Überwältigend, Die Pracht vergangener Tage lässt sich nur erahnen. Nach dem Rundgang fahren Sie weiter nach Agra. Nach Ankunft in Agra Transfer zum Hotel.
Frühstück und Übernachtung in The Coral Court Homestay, Agra

10. Tag > Agra : : Die Hauptstadt der Moguln
Bei der Morgendämmerung besuchen Sie das 7. Weltwunder, das weltberühmte, märchenhafte Grabmal Taj Mahal - ein wahrer Höhepunkt Ihrer Reise, der auch Sie in seinen märchenhaften Bann ziehen wird. Lassen das beeindruckende Bauwerk wie ein funkelndes Juwel erstrahlen. Nach dem Frühstück besuchen Sie Agra Fort und das Mausoleum von Itimad Ud-Daulah.
Frühstück und Übernachtung in The Coral Court Homestay, Agra

11. Tag > Agra > 240 km > Delhi

12.Tag > Delhi (Abflugszeit : XX:XX Uhr) >Life in Desert> Europa (Ankunftszeit : XX:XX Uhr)
Abflug gegen 00.00 Uhr mit -- nach Europa. Wir wünschen Ihnen einen guten Heimflug mit einem Koffer voll unvergeßlicher Erinnerungen aus Land der Gegensätze !

Rundreise  durch ländliche Rajasthan rund um das Goldene Dreieck indiens





Im Reisepreis enthalten :
1. Die herzliche Begrüßung auf dem internationalen Flughafen Delhi.
2. 10 Übernachtungen in den genannten Hotels im Doppelzimmer mit Dusche und WC.
3. Frühstück in genannten Hotels.
4. Ständige deutschsprachige örtliche Reiseleitung (Mr. Bahadur Singh Rajawat).
5. Alle Transfers und Überlandfahrten in eigenen klimatisierten Auto mit zuverlässigem Fahrer.
6. Alle Eintrittsgebühren laut Programmverlauf.
7. Rikshafahrt in Altdelhi, eine Zugfahrt auf Salzbergwerk am See Sambhar, eine Jeep Safari um Tordi und Elefantenritt bei Amber Festung.
8. Dienstleistungssteuer (GST).

Im Reisepreis nicht enthalten :
1. Internationale Flüge.
2. Mittag-und Abendessen.
3. Getränke
4. Trinkgelder
5. Persönliche Ausgaben jeglicher Art.
6. Reiserücktrittsversicherung auf Anfrage.


BEZAHLUNG:
* 50 % Anzahlung des gesamten Reisepreises bei Anmeldung.
* Die Restbezahlung in Indien mit Kreditkarte oder Bargeld.



 

Goldenes Dreieck|Delhi Hotels|Jaipur Hotels|Agra Hotels

Tiger Safari|Uber mich|Gästestimmen|Anfrage

Wir sind Mitglied im
Alle Rechte vorbehALTen ! Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung reproduziert !

Feedback / Bemerkungen|Gästebuch
Copyright © Rajasthan Indien Reise